Montag, 7. September 2009

Shopping-Marathon

Normalerweise shoppe ich wegen meiner begrenzten Zeit oft online, was mir im Vergleich zum "normalen Shoppen" zum einen das Gehetze von einem Shop zum nächsten erspart, zum anderen ermöglicht, die Sachen zu Hause in aller Ruhe anzuprobieren und mit anderen Kleidungsstücken aus meinem Schrank zu kombinieren.
Diesen Monat werde ich mich allerdings mal wieder in die Stadt zum Shoppen wagen. Und das nicht nur 1x und nur bei uns in Essen - hier gibt es eh nur 3 gute Geschäfte -...NEIN, gleich mehrfach und das u.a. in Düsseldorf - ist ja gleich nebenan -, Münster und München.
Angefangen hat es bereits vergangenen Fr. Eine Freundin fragte mich, ob ich nicht mal Lust hätte mit ihr zum Outlet in Metzingen zu fahren. Outlets haben mich noch nie besonders interessiert, aber da ich unternehmungslustig bin und immer gern Neues kennenlerne, habe ich zugestimmt. Meine Erwartungen wurden nicht übertroffen, aber enttäuscht war ich auch nicht ( viel erwartet hatte ich schließlich eh nicht ). Immerhin habe ich bei Burberry eine dunkle Reisetasche und einen neuen Kaschmirschal gekauft. Anschließend sind wir noch zum Wertheim Village - ein weiteres Outlet in BW - gefahren. Auf unserem Weg dorthin durchquerten wir Stuttgart und ich wurde gleich ein wenig sentimental, hätte ich mich an dem Tag dort doch eigentlich mit Jm. - der Grund meines Liebeskummers - getroffen...naja...in Wertheim habe ich dann noch einige KLeinigkeiten gekauft: 2 Negligés von La Perla und zwei Kaschmirteile ( PUlli und Strickjacke ) von Strenesse.
Fazit: Mit meinen neuen Errungenschaften bin ich zufrieden, hätte jedoch auch auf sie verzichten können, das soll bedeuten: der lange Weg hat sich nicht gelohnt. Eine Erfahrung war's wert, allerdings würde ich die beiden Outlets nicht weiter empfehlen.
Übermorgen geht es dann in unsere Landeshauptstadt zum Shoppen. Ich brauche noch dringend ein Outfit für die Aussprache mit dem blöden Kerl. Er kommt Mitte Sept beruflich nach Ddorf und will sich mit mir treffen. Anfangs wollte ich nicht, aber ich habe noch sooo viele unbeantwortete Fragen, die ich mich einfach nur quälen, dass ich mich schon gezwungen fühle mich mit ihm zu treffen, wenn er doch eh schon mal herkommen wird. Warum ich mich dann auch noch um ein hübsches Outfit bemühe? Nun, er soll sehen, was er verpasst!!!!!
Evtl. habe ich bereits ein Oberteil gefunden: Habe vor einigen Minuten bei nap bestellt:


Schwarzes Kaschmirstrickjäckchen. Hübsch finde ich die Perlen sowie die kleinen Schleifen auf den Taschen.
Tragen würde ich dazu eine schwarze enge Jeans und hohe schwarze Lackpumps von Louboutin.
In der Bestellung befinden sich ebenfalls noch zwei Jeans von sfam:

Kommentare: